Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist ein innovatives Unternehmen mit Sitz in der Mitte Berlins. Wir unterstützen die Institute der Sparkassen-Finanzgruppe mit Methoden und Verfahren im Risikomanagement, in der Kapitalplanung und in der Risikotragfähigkeit sowie in den damit verbundenen Themen Meldewesen, Reporting und Datenhaushalt.

Für unser Team Scoring und LGD suchen wir Sie als Berufseinsteiger/in. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Berufseinstieg als Analyst/in für Modellentwicklung Rating/Scoring

ab sofort

  1. Ihr Job: Modelle entwickeln –
    Lösungen für die Praxis schaffen
    • Mitarbeit an der Entwicklung von Modellen für Rating / Scoring
    • Unterstützung bei der Konzeption, Parameter-
      schätzung, IT-Umsetzungsbegleitung, Modell-
      pflege und Validierung
    • Mitarbeit in der Weiterentwicklung der Modelle für den effizienten Einsatz in Instituten und kontinuierliche Anpassung an regulatorische Vorgaben
    • Präsentation und Abstimmung von Lösungen
      in den Gremien der Sparkassen-Finanzgruppe

  2. Ihre Persönlichkeit:
    Analytisch, kommunikationsstark – lösungsorientiert
    • Exzellente analytische Fähigkeiten
      und schnelle Auffassungsgabe
    • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
    • Gewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
    • Engagierter, flexibler und belastbarer
      Teamplayer mit einem Schuss Humor
  1. Ihr Profil: Quantitatives Studium – 
    hohes Interesse an Bankenthemen
    • Überdurchschnittlich abgeschlossenes quantitatives Studium
    • Sehr gute Kenntnisse in der anwendungs-
      orientierten Statistik, Finanzmathematik
      und/oder im Data Mining
    • Erfahrungen in SQL, Excel, erste Programmierkenntnisse
    • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit 
      den regulatorischen Anforderungen und Rechtsnormen im Finanzdienstleistungs-
      sektor, insbesondere im Risikomanagement

  2. Ihre Perspektive: 
    Praxistaugliche Lösungen entwickeln –
    Verantwortung übernehmen
    • Ausbildung in der Modellentwicklung
    • Regelmäßige Hospitationen in Sparkassen
      und Landesbanken
    • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
    • Engagierte Kolleg(innen)en, die gemeinsam
      an praxistauglichen Lösungen arbeiten
    • Interdisziplinäre Projekte mit hoher Eigenverant-wortung und eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
    • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien

Ihr Kontakt: Mehr über uns auf www.s-rating-risikosysteme.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerberportal. Dafür benötigen Sie folgende Dokumente: Anschreiben mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins/Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung, Lebenslauf, relevante Zeugnisse inkl. Abitur- und Arbeitszeugnissen (in deutscher Sprache und bitte möglichst in PDF-Dokumenten).

  • Bewerbungen bitte ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter
    an Frau Barbara Witte
  • Rückfragen gern an: Frau Barbara Witte, Tel. 030 20672-0 oder
    per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de