Betriebswirt / Juristen / Wirtschaftsmathematiker (m/w) Financial Reporting (Abteilung Rechnungslegung)

  • nach Vereinbarung
  • Berlin, Germany Berlin Berlin DE
  • Permanent, Full time
  • Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.
  • 10 Apr 18 2018-04-10

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. ist der Spitzenverband der deutschen Versicherungs­wirtschaft mit Sitz in Berlin. Wir vertreten die Interessen der Versicherungs­wirtschaft gegenüber Parlament, Regierung und Öffentlichkeit – national, in Europa und auch international. Als Dienstleister unserer Mitglieds­unter­nehmen befassen wir uns mit allen Themen von grundsätzlicher Bedeutung für die Versicherungs­wirtschaft.

Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir einen

Betriebswirt / Juristen / Wirtschaftsmathematiker (m/w) Financial Reporting (Abteilung Rechnungslegung)
 

Ihr Profil:

Ein abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlicher, juristischer oder wirtschaftsmathematischer  Ausrichtung oder einen vergleichbaren Studiengang setzen wir voraus. Aufgrund des Aufgabenbereichs sind Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften für Versicherungen wünschenswert. Bereits erworbene Berufs­erfahrungen bei einem Versicherungsunternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wären von Vorteil. 

Sie sollten an der politischen Verbandsarbeit interessiert und eine kommunikative Persönlichkeit sein. Sie besitzen die Bereitschaft, im Team komplexe Probleme zu analysieren, Lösungsstrategien zu entwickeln und diese engagiert mit Verhandlungsgeschick zu vertreten. Sie verfügen über die Flexibilität, sich in neue Themen einzuarbeiten, und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen. Ihr Englisch ist verhandlungssicher. Der versierte Umgang mit zeitgemäßer Bürokommunikation (MS Office, Internet / Intranet) ist für Sie selbstverständlich.

Ihr Aufgabenbereich:

Sie bearbeiten alle Fragestellungen zur Rechnungslegung (IFRS und HGB) unter Berücksichtigung der nationalen, europäischen und internationalen Aspekte. Hierzu übernehmen Sie in einem motivierten, leistungsbereiten Team und in flachen Hierarchien die politische Interessenvertretung. Dabei vermitteln Sie die Entwicklungen in den einschlägigen Rechtsgebieten durch Stellungnahmen, Rundschreiben und als Referent im Rahmen von Informationsveranstaltungen, Ausschusssitzungen und Seminaren.

Wir bieten:

  • Fortbildungsmöglichkeiten und Unter­stüt­zung bei Ihrer beruflichen Ent­wick­lung
  • eine offene Zusammenarbeit im inter­disziplinären Team, geprägt von gegen­sei­ti­ger Wertschätzung und Kollegialität
  • flache Hierarchien
  • einen modernen Arbeitsplatz
  • eine leistungsorientierte Bezahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und ein attraktives Umfeld im Rahmen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter Rechnungslegung, Herr Hans-Jürgen Säglitz, unter: h.saeglitz@gdv.de zur Verfügung.

Wenn Sie sich für diese Aufgabe sowie für die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglich­keiten interessieren, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebens­lauf, Zeugniskopien) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre GDV-Personalabteilung!