CONTROLLER (M/W/D) MIT SCHWERPUNKT BUSINESSANALYSE  …

TOTAL Deutschland GmbH
in Berlin, Berlin, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
nach Vereinbarung
TOTAL Deutschland GmbH
in Berlin, Berlin, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
nach Vereinbarung
TOTAL Deutschland GmbH
BESSERE ENERGIE BRAUCHT SIE ALS CONTROLLER (M/W/D) MIT SCHWERPUNKT BUSINESSANALYSE

Engagieren Sie sich bei TOTAL, einem der führenden Energieunternehmen in Deutschland, im Unternehmensbereich Supply, Sales & Optimisation am Standort Berlin als „Controller mit Schwerpunkt Businessanalyse (m/w/d)“. Als Unternehmen, das mit über 500 Berufen in 130 Ländern vertreten ist, bieten wir hohe Umwelt- und Sicherheitsstandards, strenge ethische Grundsätze, eine Kultur der Innovation und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil eines globalen Teams, an dessen Mission schon jetzt rund 100.000 Mitarbeiter teilhaben: Energie Tag für Tag immer besser zu machen

Ihre Aufgaben:
Das Supply, Sales & Optimisation (SSO) Team, als Teil der Refining and Chemicals Branche der TOTAL Gruppe, optimiert die Produktion der TOTAL Leuna Raffinerie und stellt die Versorgung und den Verkauf von raffinierten Produkten, Rohstoffen und  Spezialprodukten an interne und externe Kunden  innerhalb Deutschlands und den Nachbarländern sicher.

Als „Controller mit Schwerpunkt Businessanalyse (m/w/d)“ sind Sie für folgende Aufgaben  verantwortlich:

  • Koordination und Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse des Deutschen   Supply, Sales & Optimisation Bereiches
  • Entwicklung der Ergebnisanalyse, insbesondere für Einkauf/Verkauf sowie für alle   Versorgungsaktivitäten sowie Erläuterung an die Teams in Berlin, Leuna und Brüssel
  • Überwachung und Analyse der Kosten für alle Aktivitäten (fixe und variable Kosten)
  • Teilnahme am Budget- und Long-Term-Planning-Prozess in Zusammenarbeit
  •   mit dem Controlling der Total Raffinerie Mitteldeutschland
  • Unterstützung und Erläuterungen für interne und externe Prüfer
  • Sicherstellung der Einhaltung der Controlling-Vorgaben des zentralen Controlling in Paris   innerhalb Total Deutschland
  • Kommunikation der vierteljährlichen Analyse aus Geschäftssicht zum Working Capital an den Finanzbereich in Paris
  • Erstellung von internen Ad-Hoc Reportings
  • Vorschlag und Leitung von Verbesserungen im Abschluss- und Controlling-Prozess
  • Einbringung von neuen Ideen (z.B. Methodik der Ergebnisberechnung, Preisrisikomanagement...)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling) der   Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschafte
  • Erste Erfahrung im Controlling, betriebswirtschaftlicher Erfahrung im Bereich Supply Chain ist von Vorteil
  • Sehr gute Excel Kenntnisse (inkl. Power BI), gute Anwenderkenntnisse von MS Office 365(PowerPoint, Teams), SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Einsatzbereitschaft
  • Analytisches und kreatives Denkvermögen, Sinn für Genauigkeit sowie selbstständiges Arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil

Bitte beachten Sie, dass diese Position zunächst für 1 Jahr befristet ist. Bei TOTAL Deutschland erwarten Sie eine  attraktive Vergütung, nachhaltige Versicherungspakete, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten.  Erfahren Sie mehr unter:  https://de.total.com/de/mit-uns-arbeiten/mit-uns-arbeiten Wenn Sie diese Herausforderung in unserem  modernen, zukunftsorientierten Unternehmen reizt, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin gerne über unsere Karriereseite unter www.total.de/ueber-total/karriere/jobs.html oder direkt über Online-Formular.

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auch auf unserer Internetseite unter  www.total.de

Close
Loading...