• nach Vereinbarung
  • Berlin, Germany
  • Permanent, Full time
  • Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH
  • 09 Feb 18
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist ein innovatives Unternehmen mit Sitz in der Mitte Berlins. Wir unterstützen die Institute der Sparkassen-Finanzgruppe mit Methoden und Verfahren im Risikomanagement, in der Kapitalplanung und in der Risikotragfähigkeit sowie in den damit verbundenen Themen Meldewesen, Reporting und Datenhaushalt. Dazu unterstützen wir den Vertrieb der Institute mit einheitlichen Data-Analytics-Lösungen.

Entwickeln Sie mit uns im Team Produktbetreuung Rating die Berichte und Datenanalysen für die Poolmodelle der Sparkassen-Finanzgruppe.

Spezialist Reporting Risikoklassifizierungsverfahren (m/w)

ab sofort

Ihr Job: Reports konzipieren – Daten aufbereiten und analysieren

  • Konzeption und Weiterentwicklung von Reports und Auswertungen für die Institute der Sparkassen-Finanzgruppe
  • Arbeiten mit und Beherrschen von sehr großen Datenmengen
  • Strukturierung der Portfoliodaten unserer zentralen Risikoklassifizierungsverfahren
  • Bereitstellung von Kennzahlen sowie deren Anreicherung mit Benchmark-Informationen
  • Analyse und fachliche Interpretation von Ergebnissen sowie deren Kommunikation
  • Automatisierung von Prozessen

Ihr Profil: Quantitatives Studium – Programmierkenntnisse

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit quantitativer Ausrichtung in den Fachrichtungen (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Physik, BWL / VWL oder vergleichbarer Abschluss
  • „Schwarzer Gürtel“ in Excel und VBA, sicherer Umgang mit SQL sowie Grundkenntnisse in einem gängigen Datenbankmanagementsystem
  • Gute Kenntnisse in Statistik und Finanzmathematik
  • Idealerweise Berufserfahrung im Umfeld eines Kreditinstitutes oder einer Beratungsgesellschaft

Ihre Persönlichkeit: Kommunikativ – lösungsorientiert – pragmatisch

  • Gewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Engagierter, flexibler und belastbarer Teamplayer mit einem Schuss Humor

Ihre Perspektive: Verantwortung übernehmen – Meinungen gestalten

  • Engagierte Kolleg(innen)en, die gemeinsam an praxistauglichen Lösungen arbeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Leiten von Teilprojekten mit einem hohen Maß an Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsplatz im Herzen von Berlin

Ihr Kontakt:

Mehr über uns auf www.s-rating-risikosysteme.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter

an Frau Barbara Witte.

Dafür benötigen wir folgende Dokumente und Informationen
im PDF-Format und in deutscher Sprache:

  • Anschreiben mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins/ Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung
  • Lebenslauf
  • Relevante Zeugnisse inkl. Abitur- und Arbeitszeugnissen
  1. Rückfragen an:
  2. Frau Barbara Witte
  3. Tel. 030 20672-0 oder per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de