• nach Vereinbarung
  • Frankfurt am Main, Hessen, Germany
  • Permanent, Full time
  • KfW IPEX-Bank
  • 21 Nov 17

Als Unternehmen der KfW Bankengruppe ist die KfW IPEX-Bank der kom­petente Finan­zierungs­partner, wenn es um inter­nationale Investitions- und Export­projekte geht – mit nahezu 60 Jahren Er­fahrung. Die KfW IPEX-Bank unter­stützt die deutsche und euro­päische Wirt­schaft dabei, ge­wonnene Markt­positionen zu sichern und welt­weit neue Märkte zu er­schließen. Die optimale Kredit­versorgung unserer Kunden – international aus­gerichtete, große und mittel­ständische Unter­nehmen – steht für uns an erster Stelle. Wir stellen als Kern­produkt mittel- und lang­fristige Kredite für Investitionen und Exporte in den unter­schied­lichs­ten Branchen bereit. Dazu ent­wickeln wir inno­vative Kombinationen einzelner Finan­zierungs­produkte. Kompetente Experten­teams, erfahrene Branchen­kenner, kurze Ab­stimmungs­wege – die KfW IPEX-Bank ist der ver­lässliche Partner für maß­ge­schneiderte Finan­zierungs­lösungen.

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frank­furt am Main und unter­stützen Sie uns als

Business Analyst (m/w) in der IT-Koordination

Im Rahmen der Neu- und Weiter­entwicklung von Soft­ware ist unser Team der zentrale Ansprech­partner. Wir be­treuen die IT-Projekte der IPEX, unter­stützen die Fach­bereiche maßgeblich bei ihren Auf­gaben und bilden damit die Schnitt­stelle zur IT der KfW. Dabei orientieren wir uns zu­nehmend an agilen Methoden der Soft­ware­ent­wick­lung. Um für IPEX und KfW innovative Lösungen zu ent­werfen, suchen wir eine Ver­stärkung für unser Experten­team.

Ihre Aufgaben

  • Ihr Schwerpunkt sind An­wendungen im Pricing- und Rating-Umfeld: Sie be­treuen unsere ver­schiedenen Fach­bereiche – ins­besondere Markt­sektoren und Bilanz­analyse – und ana­lysieren, be­werten und strukturieren die fach­lichen und regula­torischen An­forderungen.
  • Dabei ist Ihr Know-how gefragt, denn Sie ent­wickeln die be­treuten An­wendungen eigen­verant­wort­lich weiter und optimieren sie damit ziel­gerichtet.
  • Sie übernehmen außerdem Auf­gaben der (Teil-)Projekt­leitung und des Managements – von der Kunden­anforderung bis hin zur finalen IT-Lösung.
  • Mehr noch: Sie be­gleiten die fach­liche Test­konzeption und erstellen Test­fall­port­folien, deren Aus­führung Sie koordinieren und teil­weise selbst durch­führen.
  • Zudem koor­dinieren und unter­stützen Sie aktiv die Ent­wick­lung von IDV-Lösungen in VBA, C# und Java.
  • Genauso sorgfältig und zu­verlässig sind Sie bei der Vor­bereitung bzw. Durch­führung des fach­lichen Roll­outs und bei Schulungen.
  • Nicht zuletzt vertreten Sie IPEX-Interessen auch in konzern­weiten Fach­gremien und strate­gischen KfW-Groß­projekt­vorhaben und wirken beim Aus­bau von Innovations­themen maß­geblich mit.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwer­punkt (Wirtschafts-)Informatik oder Betriebs­wirt­schaft mit aus­geprägtem IT-Fokus oder ver­gleich­bare Qualifikation
  • Bankwirtschaftliches Know-how, bevor­zugt im Bereich Kredit­prozesse und -produkte und/oder Risiko­methodik
  • Praktische Kennt­nisse im Soft­ware­bereich (z. B. SQL, Java, VBA, C#)
  • Fundierte Kennt­nisse im Projekt­management (idealer­weise mit Zertifizierung) oder mit agilen Arbeits­weisen (z. B. Scrum, LeSS, SAFe)
  • Sehr gute methodische Kenntnisse und möglichst ausge­prägte Erfahrung in der fach­lichen An­forderungs- und Prozess­analyse sowie in der Konzeption komplexer IT-Unter­stützung
  • Stark in der Analyse, präzise in der Be­wertung und ge­wissen­haft in der Dokumentation
  • Selbstständige, ziel­orientierte und kreative Arbeits­weise gepaart mit Team­fähig­keit und Kommunikations­stärke
  • Offenheit und Be­geisterung für den Einsatz neuer Methoden und Technologien sowie Geschick bei deren ziel­gruppen­gerechter Vor­stellung

Werden Sie Teil der KfW IPEX-Bank und unter­stützen Sie uns dabei, individuelle Finan­zierungs­lösungen für unsere Kunden um­zu­setzen. Nutzen Sie die Chance, aktiv an der technischen Weiter­entwicklung mit­zu­wirken, und profitieren Sie von einem dynamischen Arbeits­um­feld und attraktiven Ent­wicklungs­möglich­keiten.

Das passt? Dann schicken Sie Ihre Be­werbungs­unter­lagen an Ihre An­sprech­partnerin Britta Schulz über unser

. Schwer­behinderte Bewerber sind uns herzlich will­kommen. Bei ansonsten gleicher Eignung stellen wir Sie be­vor­zugt ein. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.