• nach Vereinbarung
  • Frankfurt am Main, Hessen, Germany
  • Permanent, Full time
  • KfW
  • 2018-10-08

Willkommen bei der KfW – einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir fördern weltweit Entwicklung und Fortschritt. Dabei ist für uns nachhaltiges Handeln Anspruch und Versprechen zugleich. Es ist die Grundlage unseres Ge­schäfts­modells. So übernehmen wir soziale Verantwortung und gestalten gesellschaftlichen Wandel.

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Referent (m/w) Kreditmanagement

Im Rahmen der Finan­ziellen Zusammen­arbeit (FZ) unter­stützt die KfW die Bundes­regierung bei Inves­ti­tionen und Bera­tungs­leis­tungen in Ent­wick­lungs­ländern. Unser Team über­nimmt dabei das Kredit-, Sicher­heiten- und Beteili­gungs­management. Und das bedeutet für Sie: die eigen­ver­ant­wort­liche Koor­di­nation, Steuerung und Durch­führung sämt­licher Kredit- sowie For­de­rungs­prozesse nach Vertrags­ab­schluss in Ihrem Teil­port­folio. Wir freuen uns auf Ihr Know-how.

Ihre Aufgaben

  • Sie sorgen für die Analyse komplexer Kredit­verträge sowie Betei­li­gungen und unter­breiten dabei Vor­schläge zur Abbildung in den internen Pro­zessen. Dabei berück­sichtigen Sie buch­halte­rische wie währungs­rele­vante Aspekte – dies immer unter Ein­bindung der Schnitt­stellen­partner.
  • Konkret: Ihnen obliegt die Kon­trolle der Aus­zah­lungs­voraus­setzungen, die Über­wachung der Engage­ments samt ihren ver­trag­lichen Auf­lagen, die Durch­führung des Forderungs- und Zahlungs­manage­ments sowie die Buchung sämt­licher Geschäfts­vorfälle inkl. Devisen­geschäften, Monats-, Quartals- und Jahres­ab­schluss­tätig­keiten und Bericht­erstattung.
  • Sie bestellen, über­wachen und geben Sicher­heiten frei und auch bei der Zins­fixierung oder Aus­zahlung, auch in Fremd­währung, ist auf Sie stets Verlass.
  • Deshalb zählen wir auch bei der Intensiv­betreuung kritischer Engage­ments auf Ihr Know-how: Sie bilden Einzel­wert­berich­tigungen und sind im Mahn­wesen aktiv.
  • Um die Daten­qualität nach­haltig sicher­zustellen, helfen Sie eigen­ständig mit, unsere internen Prozesse, neue Produkte und Schnitt­stellen konzeptio­nell und doku­men­tativ weiter­zu­entwickeln.

Ihr Profil

  • Wirt­schafts­wissen­schaft­liches Studium (Diplom/Master) o. Ä.
  • Mehr­jährige rele­vante Berufs­erfahrung sowie Praxis in der Dar­lehens- und Finanz­buch­haltung, in der Ab­bildung und Ab­wick­lung von Betei­ligungen und der damit zusammen­hängenden Rechnungs­legung
  • Erfahrung in der Durch­führung von Devisen­geschäften in Verbindung mit Krediten und Beteiligungen
  • Exzellente Fähig­keiten in der Kredit- und Vertrags­analyse
  • Ganzheitliches Denken zur Ein­bindung neuer buch­halte­rischer, prozessualer oder organisatorischer Aufgaben und Produkte, auch im Rahmen von Projekten
  • Verhand­lungs­sicheres Englisch sowie gute Kennt­nisse einer weiteren Fremd­sprache (Spanisch und/oder Französisch)
  • Kommu­nika­tions­starker Team­player mit hoher Service- und Kunden­orientierung
  • Ausge­prägtes Verant­wor­tungs­bewusst­sein, gepaart mit Eigen­ini­tia­tive und einer sorg­fältigen Arbeits­weise

Wir erwarten viel und vor allem sehr gerne Sie – mit einer Unter­nehmens­kultur, die von Offen­heit und Wert­schätzung geprägt ist, mit guten Sozial­leistungen und einem vertrauens­vollen Mit­einander, das Sie vom ersten Tag an spüren. Chancen­gleich­heit und Viel­falt in allen Facetten, wie die Beschäf­tigung schwer­behinderter Menschen sowie Inklusion, sind für uns gelebter Alltag; Möglich­keiten zu schaffen, mit denen Sie Ihr Berufs- und Privat­leben auf optimale Weise mit­einander verbinden, ebenso. Das gelingt uns seit Jahr­zehnten – wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompe­tenz! Bewerbungen von Frauen sind bei uns besonders willkommen.

Schicken Sie Ihre Bewerbungs­unter­lagen – am besten noch heute – an Ihren Ansprechpartner Christoph Burger über unser
. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.