Business Analyst (m/w) – befristet auf 2 Jahre

  • competitive
  • Munich, Bayern, Germany Munich Bayern DE
  • Permanent, Full time
  • IDS GmbH - Analysis and Reporting Services
  • 13 Apr 18 2018-04-13

In Ihrer Position als „Business Analyst“ unterstützen Sie uns im Bereich „Data Interface Management“. Dieser Bereich ist zuständig für die Schnittstellenanbindung von Datenlieferungen unserer Asset Management Kunden in unsere zentrale Datenbank. Ihre Tätigkeit gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihre Kenntnisse im Hinblick auf die Kapitalmarktinstrumente im Asset Management Bereich anzuwenden und zu vertiefen.

Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen – ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe.

IDS GmbH - Analysis and Reporting Services (IDS), eine 100%ige Tochter der Allianz SE, bietet Managed-Services rund um Datenmanagement, Risikocontrolling, Performance-analyse und Reporting von Kapitalanlagen. Als Anbieter für alle Losgrößen erstellt IDS maßgeschneiderte Analysen und Berichte aus einer Hand. Asset-Manager, institutionelle Investoren und Depotbanken profitieren von der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit einem international operierenden und langfristig stabilen Partner.

Aufgaben

  • Sicherstellung und Verbesserung der Datenqualität inkl. Lösung von Datenqualitätsproblemen
  • Definition und Überwachung von KPIs zur Datenqualitätsmessung
  • Kontaktpflege zu den Datenlieferanten
  • Definition und Dokumentation von Kundenanforderungen, aktuellen Betriebsabläufen, Datenqualitätsproblemen, Input- und Output-Anforderungen
  • Erstellung von Reports, welche die Informationen in übersichtlicher und verständlicher Form für den Management-Entscheidungsprozess konsolidieren
  • Unterstützung bei der Projektarbeit und Koordination diverser Themen zwischen Datenlieferanten, IT und Fachabteilungen

Anforderungen / Kenntnisse / Erfahrungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften/Wirtschaftsinformatik oder eines fachverwandten Studiengangs mit Schwerpunkt Finanzen und/oder einschlägige Berufserfahrung
  • Kapitalmarkt- bzw Finanzproduktkenntnisse
  • Grundkenntnisse in SQL bzw. erste Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen
  • Affinität zu IT-Themen insbesondere im Hinblick auf Themen der Datenqualität
  • Proaktivität und Selbststarter-Qualitäten sowie ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Referenz Code: AZSE-5399841-3

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

IDS GmbH - Analysis and Reporting Services
München