• nach Vereinbarung
  • Stuttgart, Baden-Wurttemberg, Germany
  • Permanent, Part time
  • Württembergische Versicherung AG
  • 08 May 18

Jetzt neue Wege gehen.
Und Verantwortung übernehmen.

Herzlich willkommen bei der Wüstenrot Bausparkasse AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen.

Top-Spezialist/-in Compliance zur Unterstützung des Vorstandes (Teilzeit 50%)

Kennziffer 30801

Arbeitsort: Stuttgart 

  • Ihre Aufgaben im Detail:
  • Umfassende Unterstützung der Compliance-Auslagerungsbeauftragten auf Vorstandsebene bei der Überwachung des Dienstleisters
  • Sicherstellen einer kontinuierlichen, strukturierten und zielgerichteten Auslagerungsberichterstattung an das Management
  • Turnusmäßige Leistungsprüfungen beim Dienstleister
  • Prüfung aufsichtsrechtlicher Anforderungen beim Dienstleister
  • Beobachtung unternehmensrelevanter rechtlicher und regulatorischer Neuerungen und Standards (Schwerpunkt auf Versicherungen)
  • Zusammenarbeit mit konzerninternen Bereichen, insbesondere mit dem Zentralbereich Risiko-Compliance-Datenmanagement, mit dem Vertrieb und mit Human Ressources
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Compliance-Plans und Erstellen von Reports für verschiedene Gremien und das Management
  • Durchführung von Risikobewertungen und Management von Compliance-Tools
  1. Diese anspruchsvolle Aufgabenstellung erfordert eine fachkompetente, kommunikative und sicher auftretende Persönlichkeit, die mit ihrer hohen Analysefähigkeit komplexe Sachverhalte durchdringt und in der Lage ist, gemeinsam mit den operativen Bereichen die daraus entstehenden Probleme einzugrenzen und zu lösen. Dazu gehört eine hohe Selbständigkeit, große Sorgfalt und die Motivation, Themen voran zu bringen.

    Erwartet werden darüber hinaus insbesondere:

  2. Ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium

  3. Berufspraxis im Umfeld Compliance/Regulatorik oder in 3 Lines of Defense-Bereichen (z.B. Revision, Schaden/Betrugsbearbeitung o.ä.) idealerweise bei einer Versicherung oder Bank

  4. Fundierte Kenntnisse der Compliance- und regulatorischen Anforderungen an Versicherungen

  5. Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Serviceorientierung und sozialer Kompetenz

  6. Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

  7. Durchsetzungsvermögen und taktisches Geschick im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern

Stuttgart, Baden-Wurttemberg, Germany Stuttgart Baden-Wurttemberg DE