Private Equity: Portfolio-Manager Energie-Infrastruktur Schweiz und Europa #098410

  • Competitive
  • Zurich, Switzerland
  • Permanent, Full time
  • Credit Suisse AG
  • 20 Oct 17 2017-10-20

Private Equity: Portfolio-Manager Energie-Infrastruktur Schweiz und Europa #098410

We Offer

  • Eine herausfordernde Rolle im Portfolio-Management-Team bei Credit Suisse Energy Infrastructure Partners AG ("CSEIP"), einer auf Investitionen im Energie-Infrastruktur Sektor in der Schweiz und Europa spezialisierten Investment Boutique der Credit Suisse. CSEIP ist ein Pionier in diesem Bereich und agiert als Investment Manager für eine Reihe von institutionellen Anlagegefässen. Die Gefässe investieren direkt in Energie-Infrastruktur-Anlagen und -Projekte entlang der gesamten Energie-Wertschöpfungskette wie beispielsweise Wasserkraftanlagen, Strom- und Gasnetze oder Windparks.

Der Fokus der Rolle liegt auf der wertschöpfenden Betreuung von bestehenden Energie-Infrastruktur-Beteiligungen und umfasst u.a. folgende Aufgaben:
  • Qualitatives und quantitatives Markt-, Portfolio- und Asset-Monitoring sowie selbständiges Ableiten und Implementieren von wertsteigernden Massnahmen (z.B. Refinanzierungen)
  • Management, Überwachung und Unterhalt von Finanzmodellen sowie Durchführung von Unternehmensbewertungen z.B. für Hold-/Sell-Entscheide bei den bestehenden Investments
  • Planung und Vorbereitung von Beirats- und Verwaltungsratssitzungen sowie Bereitstellung der notwendigen Entscheidungsgrundlagen; ggf. Interessensvertretung in den Gremien
  • Überwachung und Steuerung von Hedging-Programmen (z.B. langfristige Abnahmeverträge zur Absicherung des Strompreis-Risikos)
  • Management der Liquidität von Anlagegefässen in Abstimmung mit dem Transaktionsteam und dem Operationsbereich
  • Koordination, Überwachung, Verfassen und Weiterentwicklung der regelmässigen Reports für die Anlagegefässe zuhanden der Investoren und Anlagekomitees
  • Projektspezifische, punktuelle Mitarbeit im Transaktionsteam bei der Durchführung von Due Diligence und Akquisitionsprozessen für neue Investments
  • Unterstützung bei Kundenanfrage, Präsentationen und Publikationen


You Offer
  • Erfolgreich abgeschlossene höhere akademische Ausbildung in Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften
  • 3 bis 8 Jahre relevante Berufserfahrung aus der Energiewirtschaft bzw. dem Investment Management, Consulting oder Investment Banking mit Fokus auf dem Energiesektor
  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Betreuung und dem Management von Investitionen im Energiesektor / Infrastrukturbereich sowie mehrere Jahre Erfahrung im Management von komplexen Projekten
  • Gute Kenntnisse der Energiewirtschaft in der Schweiz und Europa, des regulatorischen Umfelds und der Geschäftsmodelle für Infrastruktur-Assets
  • Vertieftes Wissen in Corporate Finance, Finanzmodellierung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung nach internationalen Standards
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen begleitet von selbstständigem, initiativem und unternehmerischem Handeln
  • Überzeugende, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit der Fähigkeit, sich rasch in komplexe Themengebiete einzuarbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft als auch ausgeprägte Kreativität und selbstständiges Arbeiten im Team; Bereitschaft, jüngere Team-Mitglieder in der Weiterentwicklung zu fördern
  • Stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind vorausgesetzt sowie Französischkenntnisse erwünscht
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse, vor allem in Excel und PowerPoint

Frau F. Zimmermann freut sich über Ihre Bewerbung.
Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal.